Ludwig Waelsch

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Mit dem /~amen Livedo racemosa bezeichnet E h r m a n n 1) eigenartige Gef~l~zeichnungen an der t taut Syphilitischer in Form baumartig verzweigter, livider, an ihren Enden sowie auch sonst in die Umgebung ohne scharfe Begrenzung fibergehender Figuren, die in der Regel einen starker elevierten blauroten Hauptast und ebensolche, aber weniger intensiv(More)
Richter, P. U b e r d i e E n t w i c k l u n g des a r i s t o t e l i s e h e n B e g r i f f e s d e r T u m o r e s p r a e t e r n a t u r a m . Monatsheft fi prakt. Dermatologie. Bd. XLIV. Der in der Literatur des 16. 5ahrhunderts aufgetauehte Terminus ,Tumores praeter naturam u bedeutet im allgemeinen solche ~uBere Erkrankungen, welche wit heute(More)
Berg, G. S e l t e n e C o m p l i c a t i o n e i n e s C a r b u n k e l s . Monatshefte f. prakt. Dermatologie. Band XXXIIL Der Kranke Berg~s lift seit 5 Wochen an einem Carbunkel der Lumbalgegend, der incidirt worden war. Dabei bestand schwere Cystitis und ein gegen die HarnrShre durehgebroehener Prostataabsceess. Gonococcen negativ. Eine Woche spiter(More)
Pal)isow, J. D i a b e t e s i u s i p i d u s a u f s y p h i l i t i s c h e r G r u n d l a g e . Journ. russe de real. cut. 1904. Bd. VIII. Die Infektion akquirierte der nun 46jiihr. Patient vor 14 Jahren. Im Maid. J. tra~en nebst Kopfsehmerzen und Doppelsehen Erscheinungen des Diabetes iusipidus aut, Heilung unter spezifischer Behandlung: Im September(More)
L u n g weist rait hrachdruck darauf bin, dab die Auffassung~ daI3 P a g e t s Disease aussehlie~lieh an der Brustwarze vorkommt~ irrtfimlich ist, da geniigend beglaubigte Beobachtungen in der Literatur vorliegen, welche den extramammil~ren Sitz der Pagetsehen Erkrankung erweisen. Die Tatsaehe, dal3 die Affektion~ selbst wenn sie ursprfinglieh an der(More)
Kratzungen nur bis zum Hervor t re ten kleinster punktf6rmiger Blutungen vor. Diese Anschauung liil]t sich sehr gut damit in Einklang bringen, dab W a e 1 s c h s Versuche gelungen sind, G t i n t z s aber nicht. G i i n t z impfte ja in einen Hautsehni t t ein gr6~eres Kondylomstiick ein, W a e 1 s c h dagegen machte , g a n z o b e r f l a c h l i c h e ,(More)