L. H. Fohmann

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
LEGOL-2 ist eine extrem abstrakte deskriptive Sprache zur reinen Spezifikation des „Was”-Verhaltens von Informationssystemen mittels Regeln, die auf eine relationale Datenbasis wirken. Um das Modellieren von Daten semantisch zu strukturieren, stellt LEGOL-2 das „Surrogatmodell” bereit; das Modell weist semantische Merkmale auf, die Datentabellen erheblich(More)
  • 1