Klaus-Peter Schulze

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
durchgeft~hrt. Alle Patientinnen erhielten eine begleitende orale Antibiotikabehandlung, Patientinnen die weitergestillt haben Erythromycin 3 x 500 mg (Cotrimaxazol wenn abgestillt wurde). Eine Patientin hatte eine infizierte Milchzyste, die drainiert werden mul3te: 2 mm starke Kunsstoftkantilen, die an eine Redondrainage angeschlossen und auf der Haut(More)
b e s t i m m t . N a c h G1. (t) mtissen, w e n n das A n r e g u n g s p o t e n i t a l V in E lek t ronens to l3expe r imen ten gemessen worden ist, zur Bes t i m m u n g des Q u o t i e n t e n hie die W'el lenzahl v des l Jbe rganges aus l i ch t spek t roskop i schen M e s s u n g e n u n d die L ich tgeschwind igkei t c m i t gent~gender Genau igke(More)
  • 1