Klaus Opfermann

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
Zusammenfassun#: Fiir einmalig und dauerhaft eingesetzte Systeme mit serielt geschalteten Stufen werden mit Hilfe des diskreten Maximum-Prinzips die stufenweise optimalen Komponentenanzahlen bestimmt, welche die Summe aus den Kosten der Komponenten und der Systemunzuverl~issigkeit minimieren. Die v o n d e r Komponentenredundanz abh~ngige Unzuverliissigkeit(More)
  • 1