K. Tiel-Wilk

Learn More
Der benigne paroxysmale Lagerungsschwindel (BPLS) ist die häufigste vestibuläre Erkrankung und kann ohne apparative Diagnostik rasch diagnostiziert und behandelt werden. Um die Wege der Erkrankten durch das Gesundheitssystem und den verursachten diagnostischen Aufwand zu erfassen wurden 42 BPLS-Patienten einer Spezialambulanz für Schwindelerkrankungen und(More)
Benign paroxysmal positional vertigo (BPPV) is the most common vestibular disorder which can be simply diagnosed. The evolution of highly effective positioning maneuvers has made BPPV the most successfully treatable cause of vertigo. We evaluated patients with BPPV with regard to past medical history and disease-related diagnostic and therapeutic(More)
  • 1