Jorg Dickschas

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Die Durchführung einer Arthroskopie im Rahmen einer kniegelenknahen Korrekturosteotomie wird in Fachkreisen kontrovers bewertet. In einer prospektiven Studie wurden 300 nicht selektionierte Fälle mit geplanten kniegelenknahen Osteotomien eingeschlossen. Mittels vorgeschalteter Arthroskopie wurde die Indikation zur Korrekturosteotomie überprüft. Weiterhin(More)
Christoph Lutter1,2*, Dominik Popp2, Jorg Dickschas2,3 and Volker Schoffl2,3 1CV Path Institute, Gaithersburg, USA 2Department of Sports Orthopedics, Sports Medicine, Sports Traumatology, Department of Orthopedics and Traumatology, Klinikum Bamberg, Germany 3Department of Trauma and Orthopedic Surgery, Friedrich Alexander University, Erlangen-Nuremberg,(More)
Patellofemorale Dysbalancen durch pathologisch erhöhte femorale Innentorsions- und/oder tibiale Außentorsionsdeformitäten induzieren vorderen Knieschmerz und laterale Subluxationen/Luxationen der Patella. Femorale suprakondyläre Außentorsions- und/oder tibiale supratuberositäre Innentorsionsosteotomien zur Harmonisierung der patellofemoralen(More)
  • 1