Jacob Olbrich

Learn More
Prävalenzangaben zu chronischen Erkrankungen sind wichtige Daten zur Planung von Versorgungs- und Vergütungsstrukturen. Mit Patienten-Selbstreport-, Abrechnungs- und Studiendokumentationsdaten stehen Angaben zur Verfügung, die meist in Querschnittserhebungen erfasst wurden – mit entsprechenden Einschränkungen von Validität und Reliabilität. Nur in(More)
  • 1