Ines Kismacher Medizinpädagogin

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
Wer hat welche Leistung, wann und in welchem Umfang erbracht? Welcher Patient benötigt wie viel Pflege? In einem Patienten-Daten-Management-System (PDMS) werden alle relevanten Patientendaten erfasst und sind für jeden legitimierten, am Versorgungsprozess Beteiligten zugänglich. Ines Kismacher und Mike Bernau berichten über ihre Erfahrungen in der Immanuel(More)
  • 1