Hubert Losert

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
1. Während der Buchen-Tannenzeit des Riesengebirges, in der die subalpinen Kammoore zum größten Teil entstanden sind, war der Kamm des Gebirges in Bestätigung älterer Untersuchungen bewaldet, die Waldgrenze (einschließlich des Kampfgürtels) lag nicht unter 1500 m. Sehr wahrscheinlich war über einer fichtenarmen Buchen-Tannenstufe ein ebenfalls fichtenarmer,(More)
~ b e r die Ausbi ldung und die nati ir] ichen Grenzen der Fiehtdnstufe im Oberharz sind im Laufe der Zeit sehr verschiedene Ansichten gei~uBert worden, je nachdem, wieweit das heutige oberhalb von 500--600 m vf l l ig yon der F ich te beherrschte Waldbi ld oder aber waldgeschichtliche Quellen schriftlicher oder pal~ontologischer Art herangezogen und gegene(More)
  • 1