Hermann Wäffler

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
Die physikalische Forschung des vergangenen Jahrzehnts hat uns mit der Ungiiltigkeit des Prinzips der Spiegelungsinvarianz und der damit verbundenen maximalen Verletzung der Parit~tt, sowohl beim BetaZerfall als auch bei allen fibrigen yon der sog. schwachen Wechselwirkung verursachten physikalischen Vorg~ingen, vertraut gemacht. Die Frage, ob indessen die(More)
  • 1