Henning Schacht

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
die Bilanz einer umfangreichen Sortenkartierung in einer einst vom Kirschanbau lebenden Gemeinde im westlichen Niedersachsen. Die in Umfang und Methodik in Deutschland bisher wohl einmalige Kartierung von Kirschsorten, die im nächsten Jahr noch fortgeführt wird, resultiert aus einer Kooperation des örtlichen Tourismusvereins, der Fachhochschule Osnabrück(More)
Im ökologischen Anbau sind nur organische Stickstoffdünger zugelassen. Diese bedürfen vor ihrem Wirksamwerden für die Pflanze einer biologischen Mineralisierung im Boden. Am Markt werden zahlreiche organische Düngerpräparate angeboten, die dem Anbauer eine gezielte Steuerung der N-Versorgung seiner Pflanzen ermöglichen sollen. Es wurde die Wirkung von(More)
Bei der ökologischen Obstproduktion werden im Vergleich zur konventionellen oder integrierten Produktion Ertragsrückgänge bis 30% festgestellt. Als mögliche Ursachen werden die Umstellungen in den Bereichen Pflanzenschutz, Beikrautregulierung und Stickstoffdüngung diskutiert. In den vorliegenden Versuchen wurde der Einfluss organischer N-Dünger auf die(More)
Hybriden von Apfel und Birne wurden bereits verschiedentlich durch klassische Züchtung erzeugt und beschrieben, allerdings haben bisher keine vitalen und fertilen Hybriden Eingang in die Kernobstzüchtung finden können. Kürzlich haben die Autoren die von M. Zwintzscher in den 80er Jahren erzeugte putative Hybride untersucht und konnten auf genetischer,(More)
Bei der Umstellung der Gehölzanzucht in der Baumschule auf ökologische Anbaumethoden können z. T. Ertragsrückgänge um bis zu 20% auftreten. Als mögliche Ursachen hierfür werden Umstellungen in den Bereichen Pflanzenschutz, Beikrautregulierung und Stickstoffdüngung diskutiert. Im vorliegenden Versuchsvorhaben wurde der Einfluss organischer N-Dünger auf(More)
In einem über 2 Jahre laufenden Versuch sollte die N-Freisetzung von organischen N-Düngern unter überdachten Bracheparzellen im Verlauf der Vegetationsperiode untersucht werden. Geprüft wurden 2 Herkünfte von Rinderstallmist, Vinasse, Haarmehlpellets, Rizinusschrot, Rapsschrot, Phytoperls, Maltaflor, Agrobiosol und Horndünger. Zum Vergleich wurde der(More)
This article presents the case of a 10-month-old baby girl with an atypical teratoid/rhabdoid tumor. The differential diagnosis relied on the findings from magnetic resonance with T1 and T2-weighted imaging as well as histological and immunohistochemical methods. The characteristics of the possible candidate lesions considered for the differential diagnosis(More)
Die Züchtungsinitiative Niederelbe (ZIN) wurde im Jahr 2002 mit dem Ziel gegründet, langfristig eine privat finanzierte Apfelsortenzüchtung in Norddeutschland zu etablieren. Mitglieder der ZIN sind Obstbaubetriebe sowie die Marktgemeinschaft Altes Land und verschiedene Obsthandelsunternehmen. Die Züchtungsarbeit erfolgt in enger Kooperation mit der(More)
  • 1