Heinrich W. E. Ehlers

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
Fall 1. Elastische Hfille mit netzfSrmigen Liicken, die den Inflltr~ten und Narben tier mittleren Hiille entsprechen. Um eine derselben findet sich eine Verdichtung der Fasern. Vergr. 30real. Weige r t sche F~trbung auf elastisches Gewebe. Fall 4. Vernichtung der elastischen Htille. Die elastisehen Fasern verdichten sich und verwandeln sich zu kleinen(More)
läßt sich sagen, daß in diesem Falle sich in einem Schleimhautdefekt des Wurmfortsatzes eine Oxyure findet, die vielleicht die Ursache des Defektes ist. Durch diesen Defekt hat eine Resorption von Darminhalt stattgefunden, der durch die Saftspalten der Wandung bis zum Peritoneum gelangt ist und hier eine Peritonitis hervorgerufen hat, die klinisch als(More)
Bei einem 23 j. Fräulein findet sich in der l. Pleurahöhle eine Flimmerepithelzyste. Nach dem Versuche einer operativen Entfernung der Zyste erliegt die Patientin einer akuten Pleuritis. Auf Grund der makroskopischen und mikroskopischen Untersuchung, sowie auf Grund entwicklungsgeschichtlicher Überlegungen wird diese Zyste als rudimentäre Lungenanlage(More)
Bei einer 60 j. Frau wurde klinisch ein Milztumor gefunden, dessen Natur differentialdiagnostisch nicht festzustellen war. Die Probelaparatomie ließ an eine Geschwulstbildung der Milz denken. Die mikroskopische Untersuchung der exstirpierten Milz ergab Lymphogranulomatose. Bei der Sektion fand sich nichts von Lymphogranulomatose, sondern nur Tuberkulose in(More)
  • 1