• Publications
  • Influence
FAHRFORMEN UND ERLEBENSENTWICKLUNGEN BEI DER TEILNAHME AM STRASSENVERKEHR
DIE IN EINER FRUEHEREN STUDIE VORNEHMLICH AM AUTOBAHNVERKEHR ERARBEITETEN ERLEBENSSTRUKTUREN SOLLTEN AUF DIE VERKEHRSVERHAELTNISSE DER STADT- UND LANDSTRASSEN ANGEWENDET, UEBERPRUEFT UNDExpand
  • 1
  • 1
Das Problem der Papillotomie im Rahmen der Erkrankungen der ableitenden Gallenwege
ZusammenfassungDie Papillenstenose mit oder ohne Begleitpankreatitis stellt eine sehr häufige Komplikation des Gallensteinleidens dar. Es wird über Indikation und Ergebnisse von 156 Papillotomien beiExpand
  • 3
Zweiteingriffe an den Gallenwegen
  • 2
Die reine Papillenstenose als Indikation zum Zweiteingriff an den ableitenden Gallenwegen
ZusammenfassungWir können also auf Grund unserer Ergebnisse feststellen, daß als Ursache für das klinische Bild einer gutartigen Stenose der Papilla Vateri bei Zweiteingriffen ohne Steinbefund zuExpand
  • 1
DIE AUSLEBENS-VERWANDTSCHAFT ZWISCHEN DEM VERGNUEGEN AM AUTOFAHREN UND AM KONSUM ALKOHOLISCHER GETRAENKE
EINER DER ZENTRALEN BEFUNDE DER STUDIE IST, DASS DAS VERGNUEGEN AM AUTOFAHREN UND AM KONSUM ALKOHOLISCHER GETRAENKE ANALOGISCHE STRUKTUREN AUFWEISEN. BEIDES WIRD NICHT VON VERSCHIEDENEN AUTOFAHRERNExpand
A STUDY OF THE MOTIVATION OF THE REAL CONFLICT "DRINKING AND DRIVING"
THE CENTRAL POINT FOR DISCUSSION IN THIS STUDY IS THE ANALYSIS OF THAT CONFLICT IN WHICH THE DRIVER FINDS HIMSELF WHEN HE DRINKS ALCOHOL WITH THE INTENTION OF DRIVING AFTERWARDS. THIS QUESTION WASExpand
Juristforbund i Norge
WHATEVER HAPPENED IN PUERTO RICO
IN PUERTO RICO, BECAUSE OF STRONG RESISTANCE TO THE COMPULSORY WEARING OF SAFETY BELTS, IT WAS NECESSARY TO RELAX THE LAW, WHEREUPON THE USE RATIO SETTLED DOWN AT 10%. THE REASONS FOR THIS RESISTANCEExpand
MACHT UND OHNMACHT AUF DER AUTOBAHN - DIMENSIONEN DES ERLEBE NS BEIM AUTOFAHREN
DIE UNTERSUCHUNG GEHT DEN FRAGEN NACH, WELCHES AUSMASS DIE ATTRAKTIVITAET DES AUTOFAHRENS HAT, WELCHE BEDEUTUNG ES FUER DIE FAHRER BESITZT, WELCHE TENDENZEN SIE BEIM FAHREN VERFOLGEN UND WIE SIE SICHExpand
UEBERLEGUNGEN ZU EINEM VERKEHRSPAEDAGOGISCHEN KONZEPT
AN ZWEI VERKEHRSPAEDAGOGISCHEN TRENDS - EINMAL DIE AM KLASSISCHEN AUFKLAERUNGSIDEAL ORIENTIERTE VERKEHRSPAEDAGOGISCHE STRATEGIE DER GEFAHREN-AUFKLAERUNG, ZUM ANDEREN JENE VERKEHRSPAEDAGOGISCHEExpand