H. U. Steinau

Learn More
The aim of this study was to examine the clinical course of patients with the rare finding of regional lymph node metastasis (RLNM) from soft tissue sarcoma. Data from 28 out of 1,597 consecutive soft tissue sarcoma patients with RLNM were from the patients’ charts and interviewing patients and general practitioners. Survival, including possible influencing(More)
Seit 2005 wird der freie anterolaterale Oberschenkellappen (ALT) zur Defektdeckung im Bereich der oberen und unteren Extremität in unserer Klinik eingesetzt. Die Indikationen für den Lappentransfer sind vielfältig und umfassen u. a. posttraumatische Defekte, Defekte infolge von akuten und chronischen Infektionen und Weichteildefekte nach onkologischen(More)
Sequential radical debridement and early soft-tissue reconstruction have considerably decreased the amputation rate, length of hospital stay, chronic osteitis, the rehabilitation period and secondary reconstructive procedures in lower leg injuries. The introduction of distraction osteotomy and „biologic osteosynthesis procedures“ have led to shorter and(More)
In Bochum werden Kinder mit Verbrennungen von 2 örtlich getrennten Einrichtung in Kooperation behandelt. Die Kinder werden zunächst in der Kinderklinik Bochum gesehen und behandelt. Wird die Indikation zur Operation gestellt, transportiert man sie zur operativen Versorgung in die Klinik für Plastische Chirurgie, anschließend gelangen sie zurück. Seit 1992(More)
Synchronous and heterochronous multiple soft tissue sarcoma of the extremities is very rare. Out of 1,201 of our patients, 4 patients presented with symmetrical bilateral soft tissue sarcoma of the extremities. The aim of this study was to identify possible reasons for this unusual manifestation of sarcomas. The patients’ data was acquired by review of the(More)
Full-thickness defects of the thoracic wall following tumor resection, irradiation damage or secondary wound healing in thoracic surgery require early interdisciplinary cooperation to achieve patient-specific treatment modalities. Plastic surgical differential therapy allowing for sufficient soft tissue coverage, stabilisation of the thoracic wall and space(More)
Limb-sparing resection in combination with radio/chemotherapy is recommended in cases of soft tissue sarcomas of the extremities. Plastic surgery techniques and clinical results in 69 patients with 71 malignant soft tissue tumors who had hadergone resection, as well as additional reconstructive procedures for functional improvement, are discussed. The(More)
Trotz verbesserter medizinischer Versorgung ist die Rate der Amputationen an der unteren Extremität konstant geblieben, da in den westlichen Ländern Durchblutungsstörungen und Mikro- bzw. Makroangiopathien bei Diabetes mellitus zunehmen. Diese Erkrankungen des vaskulären Systems sind für etwa 90% der Amputationen an der unteren Extremität und für 40% an der(More)
Antiseptika zur Behandlung chronischer und infizierter Wunden gehören zur Standardtherapie. Erkenntnisse über toxische Eigenschaften gegenüber dem Wund- und Hautgewebe sind jedoch kaum vorhanden. Diese Studie untersucht den Einfluss von Wundantiseptika auf die Vitalität und Proliferation humaner kutaner Zellen. Die Antiseptika Lavasept (PHMB), Octenisept(More)
Die sehr seltenen Lymphknotennahmetastasen (LKN) der Sarkome (2,7%) führen nach den hier vorgelegten Untersuchungen zu der Erkenntnis, dass beim Menschen zwei getrennte Lymphgefäßsysteme (LGS) ausgebildet sind. Das eine LGS ist epithelnahe, mit regionären Lymphknoten. Nur die in diesem Umfeld entstehenden Sarkome können regionäre LKN ausbilden. 97,4% der(More)