G. Gittermann

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
Es wird Stellung genommen zur Hormonbehandlung der Oligospermie und Hypozoospermie, als den besonders therapieresistenten Formen von Fertilitätsstörungen des Mannes. Als Behandlungsform wird die vonKimmig angegebenekombinierte Hormonkur mit Serumgonadotropin(Anteron)- und Testosteron-Injektionen angegeben, die in 43 Fällen zur Anwendung kam und deren(More)
  • 1