Friedrich-Wilhelm Kroll

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Wenn man seine Versuchstiere.genau kennt und sie t~glich beobachtet und untersucht, so entgehen dem aufmerks~men Beobaehter die Charakterver~nderungen nieht. Wir s~hen, dai~ gutmfitige, ruhige Hunde plOtzlich bissig wurden, sehr unruhig, andere wiederum sehr tr~ge waren und viel schliefen, w~hrend andere dauernd unruhig in ihren K~figen wochenlang(More)
Wieder hat die Deutsche Neurologie einen sehweren Verlust erlitten. Am 15. I. d. Js. ist L u d w i g M a n n , der filhrende Meister der Elektrodiagnostik und Elektrotherapie, dahingegangen. M an n s Name wird Ifir immer mit der Elektrologie in der Neurologie verbunden sein. Schon als junger Doktorant befa~te er sich mit dem Leitungswiderstand bei(More)
Auf die anderen Formen der Pubertas praecox kann hier nieht eingegangen werden. Kliniseh unterscheiden sie sich von tier beschriebenen Tumorgruppe dadureh, da6 die Pubertas praecox meist erst in sp~terem Lebensalter einsetzt und meist noch mit anderen neurologischen Symptomen einhergeht. Bei diesen F~llen mul~ man naeh den bisherigen Untersuchungen eine(More)
  • 1