Florian Bär

Learn More
Configuration-Management-Databases (CMDBs) stellen einen zentralen Speicher für die Verwaltung aller Informationen und Beziehungen in IT-Infrastrukturen dar. Sie dienen Unternehmen für die Entscheidungsunterstützung. Aufgrund ihrer Graph-orientierten Grundstruktur liegt ihre Implementierung auf Basis von modernen Graph-Datenbankensystemen nahe. Deren(More)
Die Integration, Migration und Konsolidierung von Anwendungssystemen in neue System-Welten erfolgt bisher technologie- bzw. systemspezifisch. Daher wird hier ein unabhängiger Ansatz auf der Basis sogenannter Service-Systeme entwickelt. Es werden zunächst Begriffe wie Integration und Migration in ihrer Bedeutung geklärt und die wichtigsten Ausformungen(More)
  • 1