Enrico Dressler

  • Citations Per Year
Learn More
The public availability of virtual worlds, as for instance Second Life or the OpenSimulator, has introduced a new type of online learning, called “virtual learning”. Virtual learning is used to simulate face-to-face learning, to create new and innovative learning material and to interconnect distant learners. Unfortunately, the virtual(More)
SOA services afford a uniform and transparent use of different devices with similar functionalities. In the last years a number of mostly incompatible, SOA technologies have been established. Therefore, this advantage is no longer true. Indeed it is not required to support the specific device, but the concrete SOA technology. Furthermore, a transparent(More)
This article describes the use of a service-oriented architecture to bridge the gap between different eLearning types and tools. The basic concept is a bi-directional distribution of web services provided by different eLearning environments. This is exemplarily verified by a combination of lectures that are held in a modern media supported lecture room with(More)
Der Beitrag zeigt, wie eine Service-Orientierte Architektur die Kluft zwischen verschiedenen Formen des rechnergestützten Lehrens und Lernens überbrücken helfen kann. Der grundlegende Ansatz ist eine bidirektionale Distribution von Diensten verschiedener eLearning-Umgebungen, so dass die Dienste der jeweils anderen Umgebung neben den eigenen verwendet(More)
This paper presents a middleware and an application scenario for communication in a pervasive community which is characterized by the use of different network and service technologies. To achieve the required cross-technology communication, we organize devices and applications as members of cells with homogeneous network interfaces, and we combine these(More)
A flexible, efficient and interoperable communication system is the basis of a pervasive environment. Unfortunately, the heterogenity on network and service levels results in a lot of constrains in such a communication environment. This demonstration paper presents an exemplary messaging solution for a unified use of services and devices in a heterogeneous(More)
Anteil und andere serologisch ak t ive 'F rak t ione l l . En t sp re chende Blindversuche mit sourer, perjodatfreier L6sung fi ihrten erwar tungsgemgB zu keinem Aktivit~itsverlust. Der gther16sliche Anteil ro l l F rak t ion X I I wies pap ie rchromatographisch ~) neben Sphillgomyelin und Lecithin lloch Spuren yon Lysolecithin und zwei weitere Lipidflecken(More)
Der Blutdruck einer Katze wird durch intravenöse Injektion von alkoholischem Mistelextrakt gesenkt. Atropin verhindert diese Wirkung. Die wirksame Substanz ist in Äther unlöslich. Azetylieren des alkoholischen Mistelextraktes verstärkt die blutdrucksenkende Wirkung. Am mit Physostigmin aktivierten Blutegelpräparat ist nur der azetylierte Mistelextrakt(More)
Die Beziehung zwischen der Größe einer peroral verabreichten Dosis von Schilddrüsentrockensubstanz und der durch sie bewirkten prozentischen Steigerung des Sauerstoffverbrauchs von Meerschweinchen wurde ermittelt. Die Abhängigkeit der Stoffwechselsteigerung in Prozent des normalen Sauerstoffverbrauchs vom Logarithmus der Schilddrüsengabe ließ sich bei dem(More)
In diesem Artikel wird das Konzept einer Architektur vorgestellt, die Geräte als Ensemble-Mitglieder organisiert. Die eigenen Ressourcen und Fähigkeiten können anderen Mitgliedern in Form von Diensten zur Verfügung gestellt werden. Durch die Architektur werden insbesondere der Kontext der Mitglieder und eine heterogene Mitgliedervernetzung mit(More)