Eberhard Hasche

  • Citations Per Year
Learn More
BACKGROUND Contrast angiography provides a silhouette of the arterial lumen, but does not give information about arterial wall structure. Catheter-tip ultrasound transducers can now provide a cross-sectional image of the arterial wall. This study examined the pathological correlation of intravascular ultrasound images and the accuracy of ultrasound(More)
OBJECTIVES We examined the utility of the 32-point QRS score from the 12-lead electrocardiogram (ECG) for measurement of the ischemic risk region and infarct size in patients receiving thrombolytic therapy. BACKGROUND The QRS score offers a means of evaluating the therapeutic benefit of thrombolytic therapy by comparing final infarct size with the initial(More)
Wenn aus chirurgischer Sicht zum Thema der Minimaltuberkulose gesprochen werden soll, so muB die Frage aufgeworfen werden, ob chirurgische Behandlungs. maBnahmen notwendig und berechtigt sind. Die Anwendung des Pneumothorax erfolgte bei der Minimaltuberkulose bereits vor der /~ra der Chemotherapie, nachdem die l~rognose minimaler Befunde wegen einer nicht(More)
1. Beischlechten Lebensbedingungen der Bakterien ist eineSchädigung der Diphtheriebacillen mit der Wellenlänge 3,5 m, dagegen nicht bei einer Wellenlänge von 52 cm nachweisbar. Beiguten Lebensbedingungen istkein Einfluß der Kurzwellen obiger Wellenlängen nachweisbar. 2. Die Versuchsergebnisse lassen im Falle derKeimträgerbehandlung den Versuch einer(More)
1. In Ergänzung unserer früheren qualitativen bakteriologischen Untersuchungen läßt sich auchquantitativ eine Wachstumsbeeinflussung des Bacterium coli und des Staphylococcus pyogenes aureus in destilliertem Wasser, Bouillon und festem Agar durch Kurzwellen von der Wellenlänge 3,5 mnicht feststellen. Es findet bei einwandfreier Versuchsanordnung weder eine(More)
e) Parenchymerkrankung (lobi~res Emphysem, genuines Emphysem, Dystrophie nach Heilmeyer). R6ntgen: Transparenz erhSht, Volumen vergr@ert, zentrale Gef/iBe normal, welt oder verdr/ingt. Scan: evtl. verminderte unregelm/iBige Fixation. 3. Relationsverschiebung dureh ,,weniger Blur" bei angeborenen Ge£/~Bhypoplasien und erworbenen GeF~l~versehlfissen (ira(More)
Bei genauen Mengenbestimmungen der Keimzahl von vorgelegten Bakterienaufschwemmungen ist nicht die ganze Pipette zu füllen, sondern nach voraufgegangener gründlicher Mischung der Bakterienaufschwemmungnur die benötigten 0,1 ccm in die Pipette aufzuziehen und diese Menge danneinschließlich des etwa am Pipettenende sich bildenden Tropfens auf die Agarplatte(More)
BACKGROUND Experimental studies indicate that duration of ischemia is a major determinant of myocardial infarct size, but only limited information is available about the relation between ischemia time and infarct size in individual patients. This prospective study sought to document the role of ischemia time as a determinant of infarct size in humans. (More)
  • 1