E. von Cyon

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
  • E. von Cyon
  • Archiv für die gesamte Physiologie des Menschen…
  • 2005
Diese Mittheilung war zur Absendung an das Archly bereit, als ich die Abhandlung yon Herrn H e i d e n h a i n ~Die Einwirkung sensibler Reize u. s. w." (Juniheft dieses Archivs) erhalten babe; ich bin leider gezwungen auf dieselbe zuerst mit einigen Worten einzugehen. Polemische Diseussionen tiber leicht zu controllirende Thatsa'ehen sind an sich selbst(More)
  • E. von Cyon
  • Archiv für die gesamte Physiologie des Menschen…
  • 2005
Unter der Bezeichnung p h y s i o 1 o g i s c h e H e r z g i ft e verstehe ich die wirksamen Substanzen, welche im Organismus normaler Weise gebildet werden, und deren funetionelle Bestimmung es ist, die Thatigkeit der Herzund Gef~ssnerven zu beeinflussen, deren Tonus zu unterhalten und zu reguliren. Das Jodothyrin, die wirksamen Substanzen der Hypophyse(More)