E. Musmoll

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
  • E. Musmoll
  • Naunyn-Schmiedebergs Archiv für experimentelle…
  • 2006
Die Ursache der Wirkungsverst/trkung sympathicomimetischer Amine durch Cocain konnte bisher nieht befriedigend erklgrt werden. T~E~I)ELE~BVRG fand jedoch, dab Cocain an der Spinalkatze die Inaktivierung injizierten Noradrenalins verz6gert und dadurch die Verstgrkung der Noradrenaiinwirkung hervorruft. In den eigenen Versuchen wurde nun der Mechanismus der(More)
  • 1