Dr. S.G. Russo D.E.A.A.

  • Citations Per Year
Learn More
Die Sicherung der Atemwege ist eine in der präklinischen Situation selten durchgeführte Maßnahme. In den letzten Jahren hat es zunehmend Hinweise darauf gegeben, dass die Sicherung der Atemwege auch für im Atemwegsmanagement erfahrene Retter schwieriger ist als unter elektiven Bedingungen. Gleichzeitig wird der Nutzen der präklinischen trachealen(More)
Extraglottische Atemwegshilfen (EGA) sind nicht nur fester Bestandteil der anästhesiologischen Routine, sondern sie haben einen definierten Stellenwert im Bereich des inner- und präklinischen schwierigen Atemwegsmanagements. Im Bereich der Intensivmedizin kommen EGA bisher nur selten routinemäßig zum Einsatz. Viele Erkenntnisse bezüglich der Anwendungen aus(More)
  • 1