Dr. N. von Jancsó

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
Durch photodynamische Messungen und chemische Analyse gelang es, chemotherapeutische Mittel (Acridin- und Styrylchinolinyerbindungen) in den Trypanosomen quantitativ nachzuweisen. Auf diesem Wege war es möglich, den chemotherapeutischen Wirkungsvorgang im Innern des Organismus einer experimentellen Analyse zugänglich zu machen und prinzipielle Fragen der(More)
Es wird ein methodisches Vorgehen beschrieben, das eine sichere Ausschaltung des reticuloendothelialen Uferzellsystems ermöglicht. Mit dieser Methode wurden Untersuchungen über die Bedeutung des RE. für die Immunität und Chemotherapie ausgeführt: 1. Die Bildung von Agglutininen und Hämolysinen sowie die Entwicklung einer aktiven Immunität gegen Pneumokokken(More)
1. Elektrokolloidales Kupfer ist ein elektives RE.-Gift, das die Fähigkeit besitzt, die reticuloendothelialen Speicherzellen zu schädigen oder auch zu vernichten. Als solches stellt es einen bisher unbekannten Gifttyp dar. Die Frage einer pharmako-dynamischen Ausschaltung reticulo-endothelialer Zellsysteme (Blockadeproblem) ist mit dieser Tatsache wohl(More)
Wit hatten in unserer ersten Ver6ffentlichung* als wesentlich hervorgehoben, dab der mensehliche Organismus auf parenterale Einftihrung abget6teter Pallidaspiroch/iten komplementbindende Stoffe bildet, die mit dem alkoholischen Pailidaextrakt, dagegen nicht mit alkoholisehen Organextrakten, in Reaktion treten. Dieses Ergebnis, das mit den Befunden am(More)
  • 1