Dr. Lazar Berman

  • Citations Per Year
Learn More
Wenn wir die Geschichte der Erforschung und Anwendung der Hochfrequenzstr6me in der Medizin betrachten, so fiillt die Eigentfimlichkeit auf, dag bald nach Einffihrung der d'Arsonval-StrSme in die medizinische Praxis und gleichzeitigen Besprechung ihrer Wirkungsweise in der Literatur, die Fragen fiber die Anwendung der d'Arsonval-Str5me w~hrend eines(More)
Messungen, die die allerh~ufigsten Durchschnittswerte begreiflicherweise kann es sieh nur darum handeln darstel]en, halte ieh selbstverst~ndUeh aufrecht. Eine Zeichnung ist kein Photogramm. Daher ist das relative Verh~l~nis zwischen Mycelien und Konidienk6pfehen nicht der wahren GrSBe entsprechend wiedergegeben. Dagegen kann sich Gri~tz an die absoluten(More)
Die bisherigen Unte r suchungen fiber die biologische \Virkung des Thal l iums, die yon einem yon uns (BUSCHI~E) zum Teil allein, zum Tell mi t seinen Mi tarbe i te rn (PE~seI~, KLO~STOCI;, JACOBSOH~, LAN~ER) ausgeft ihrt und die zum Tell in dieser Wochenschr i f t publ iz ier t worden silld, haben zu dem Ergebnis gefiihrt, dab mi t der gr6f3ten(More)
p rozen tua l e Ante i l des d i a lysab len Ka lks an f fa l l end kle in ist, w~ihrend die abso lu t e D u r c h s c h n i t t s z a h l h o c h liegt. Da h ie r das a r te r ie l le u n d ven6se B l u t des F e t u s z u s a m m e n zur U n t e r s u c h u n g ge langten , geben die Resu I t a t e noch ke inen g e n a u e n Aufschlul3 fiber ein v ie l l(More)
  • 1