Dr. L. Maruschke

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Der nasale Dermoidsinus stellt eine Entität embryonaler Fehlbildungen des Mittelgesichts dar. Die Diagnostik beinhaltet sowohl die Computertomographie zur Beurteilung der knöchernen Komponente als auch die Magnetresonanztomographie zur Beurteilung der Weichteilkomponente und einer vermeintlich intrakranialen Beteiligung. Beides ist für die immer operativ(More)
Bisherige Beschreibungen von kindlichen Verletzungen im Zusammenhang mit der Benutzung von Rolltreppen beziehen sich meist auf Stürze oder Amputationsverletzungen durch Einklemmung von Händen oder Füßen. Im vorliegenden Fall kam es zum Einklemmen der Jacke eines Kindes in eine Rolltreppe. Die daraus resultierende Thoraxkompression führte zu einer vitalen(More)
  • 1