Dr. Julius Voigt

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
Die Tuberkulose der weibliehen Geschlechtsorgane vertheilt sieh der tIb;ufigkeit nach fiber die versehiedenen Abschnitte recht ungleieh. F/ille vou Tuberkulose der Tuben sind in grosser Anzahl bekannt, auch Tuberkulose des Uterus ist nicht selten. Anders verh/flt es sich mit der Tuberkulose der Ovarien~ welehe allgemein als eine ziemlieh seltene Erkrankung(More)
Die erste Reihe umfaBt die Bestimmungen bis zur ersten Arbeit im Archly, die drit te Reihe die weiteren in der Klinik angefallenen Untersuchungen, die zweite die der I. internationalen Arbeiterolympiade. 4. Untersuchungen yon Miittern und Kindern ergaben: I98 Mtitter mit 198 Kindern Gr. I II = 5,5% Gr. I 8 = 4% ,, II 85 -42,5 ,, Rassen,, II 78 = 36,,(More)
Wir haben es deshalb auch n ich t unterlassen, die Scha t tenverh~ltnisse nach Myosa lvarsan in jek t ionen auch unmi t t e lba r nach der In jek t ion und yon da ab in kleinen In te rva l l en zu verfolgen. Zei tdifferenzen bis 21/2 Stunden, ja noch kleinere, wie solche yon ~/~ Stunde, konnten uns in bezug auf den zeitl ichen Ablauf der Resorpt ion schon(More)
Abdomioaltumoren werden nieht sel[en als yon den inneren weibliehen Genitalien ausgehende Neubildungen gedeutet, w~thrend sie in Wahrheit den Nieren oder den Nehennieren entstammen. Bedeutend seltener dtirfte es }edoeh der Pall sein, class eine Nierengesehwulst zu Vedtnderungen an den weiblichen Gesehleehtsorganen Yeranlassung giebt~ oder doch wenigstens zu(More)
  • 1