Dr. Hans Walter Schmidt

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
Familigrc H/~ufung yon Geschwiitsten wird immer wieder beobachtet. Bekannt sind die unter Geschwistern vorkommenden cartilagin~ren Exostosen. ~ber die Vererbungsm6glichkei~ b6sartiger Geschwiilste sind wit aus Tierversuchen mit reingezfichteten Carcinomst/tmmen gut unterrichtet. Mancher Arzt kennt Familien mit Krebsbelastung. Derartige Beobachtungen sind(More)
Wir batten im Jahr 1949 das epidemische Auftreten von zwei Schadinsekten zu bekRmpfen ; es waren die Kohlfliege und die Stacbelbeerblattwespe . Besonders die lettgenannte Art rief in der Gegend von Erlangen und Niirnberg unter den Stachelbeerund Johannisbeerkulturen wahre Verbeerungen hervor, weil nichts dagegen unternommen wurde. Die Erziehungsaustalt zu(More)
  • 1