Dr. H. M. Holak

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Ein Protein-S-Mangel gehört zu einem der Risikofaktoren für Venenastverschlüsse und wird autosomal dominant vererbt. Es wurde eine genealogische Studie über 3 Generationen einer Familie mit venösen Verschlüssen durchgeführt. Vier Familienmitglieder litten unter Komplikationen einer Venenthrombose. In der 1. Generation verstarb 1 Patient infolge der(More)
  • 1