Dr. F. Bahnemann

Learn More
Für die Entstehung von Schädelverformungen und Gesichtsasymmetrien werden im Schrifttum familiäres Vorkommen sowie verschiedene prä- und postnatale Faktoren verantwortlich gemacht, während perinatale, mit dem Geburtsvorgang direkt zusammenhängende biomechanische Ursachen nur angedeutet werden. Die bei der Geburt zwischen dem Umfang des kindlichen Schädels(More)
  • 1