Dr. C. Brocks

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Nasoalveoläre Zysten, auch als nasolabiale Zyste oder Kleestadt-Zyste bezeichnet, sind seltene, nicht odontogene Zysten. Es handelt sich um Entwicklungszysten des weichen Gewebes der mukobukkalen Falte unter dem Nasenflügel. Sie leiten sich von Resten des nasolakrimalen Luftschachtes ab. Klinischer Fall: Bei einer 45 Jahre alten Patientin, die seit mehreren(More)
Ein 32-jähriger Taucher bemerkte wiederholt nach dem Tauchgang einen starken Druckschmerz in der rechten Gesichtshälfte und eine mehrtägige Hypästhesie der rechten Gesichtsseite im Gebiet der N. infraorbitalis. Zudem berichtete er von einer Nasenatmungsbehinderung und von Problemen mit dem Druckausgleich. Es bestanden eine Septumdeviation nach links sowie(More)
Ein 35-jähriger Taucher bemerkte nach dem Tauchurlaub eine Hörminderung mit Tinnitus und stellte sich in der Sprechstunde für Sporttaucher an der HNO-Klinik der Universität Lübeck vor. Es bestand eine Otitis externa mit Einblutungen ins Trommelfell. Die Tonaudiometrie zeigte eine hochgradige Innenohrschwerhörigkeit von 40–60 dB. Bei Verdacht einer(More)
  • 1