Dieter Oberndörfer

Learn More
AIM This study is a description of the rate of unsafe acts and communication events in simulations of Emergency Medical Service (EMS) mission-based scenarios as first response for risk management and patient safety. SUBJECTS AND METHODS The study involved video-based observation of German paramedic teams (n=40) during simulated EMS missions. Teams were(More)
BACKGROUND Endotracheal intubation (ETI) is considered to be the "gold standard" of prehospital airway management of trauma patients. However, ETI requires substantial technical skills and ongoing experience. Because failed prehospital ETI is common and associated with a higher mortality, reliable airway devices are needed to be used by rescuers who are(More)
CONCEPT Endotracheal intubation (ETI) is considered to be the gold standard of prehospital airway management. However, ETI requires substantial technical skills and ongoing experience. Because failed prehospital ETI is common and associated with a higher mortality, reliable airway devices are needed to be used by rescuers less experienced in ETI. We(More)
Kommunikation ist von herausragender Bedeutung in der Notfallmedizin. Wir entwickelten und untersuchten den Einfluss einer einfachen Schulung auf die Kommunikation in einem Rettungsdienstteam und die Patientenübergabe an den Notarzt. Vier Szenarien und zwei Analysewerkzeuge wurden zur Bewertung von simulierten Notfalleinsätzen entwickelt. Zunächst wurden 20(More)
Verschiedene Publikationen beleuchteten bereits die Themen Patientensicherheit, Kommunikation und Fehlermanagement in Hinblick auf den einzelnen Rettungsassistenten. Doch welche Ansichten in Bezug auf diese Bereiche herrschen im mittleren Management der Leistungserbringer im hessischen Rettungsdienst vor? 19 von 55 angeschriebenen Leistungserbringern in(More)
In den letzten Jahren wurden vielfältige wissenschaftliche Betrachtungen zum Themenkomplex Patientensicherheit im Rettungsdienst veröffentlicht. Jedoch besteht die Frage, wie erleben Rettungsassistenten dieses Thema und welches Wissen besteht hierzu aktuell? 117 von 200 Rettungsassistenten der Stadt Frankfurt am Main nahmen an einer anonymen Umfrage teil.(More)
Zur Steigerung der präklinischen Versorgungsqualität sollen Ausbildung und Befugnisse von Rettungsassistenten erweitert werden. Anonyme Online-Umfrage. Die 46 Fragen umfassten Demographie, Schulabschluss, Ausbildung und praktische Erfahrung von Rettungsassistenten. Zwischen März 2012 und Juni 2013 antworteten 5279 Teilnehmer, 4420 Datensätze kamen zur(More)
  • 1