Britta Alexandra Mester

We don’t have enough information about this author to calculate their statistics. If you think this is an error let us know.
Learn More
Die Europäische Union (EU) stellt eine wirtschaftliche sowie politische Partnerschaft von derzeit 27 Mitgliedstaaten dar.1 Grundlage der in der Europäischen Union geltenden Regeln und Verfahren sind die zwischen den Mitgliedstaaten geschlossenen Verträge, die von den Staatsund Regierungschefs aller EU-Länder zunächst vereinbart und von den Mitgliedstaaten(More)
Die Europäische Union (EU) stellt eine wirtschaftliche sowie politische Partnerschaft von derzeit 27 Mitgliedstaaten dar. Der Zusammenschluss der Europäischen Union beruht auf dem Prinzip der Rechtsstaatlichkeit, d. h. jede Tätigkeit der Europäischen Union gründet auf Verträgen. Diese Verträge stellen verbindliche Vereinbarungen zwischen den(More)
Die Möglichkeit eines Datenschutzaudits ist bereits seit 2001 durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) vorgesehen.1 § 9a BDSG regelt hierzu, dass sowohl Anbieter von Datenverarbeitungssystemen und –programmen als auch datenverarbeitende Stellen eine Prüfung ihrer Datenschutzkonzepte und technischen Einrichtungen vornehmen lassen können. Ziel soll die(More)
Der Düsseldorfer Kreis stellt einen Zusammenschluss der gem § 38 BDSG zuständigen obersten Aufsichtsbehörden im nicht-öffentlichen Bereich dar.1 Durch diese Vereinigung soll die einheitliche Überwachung der Einhaltung des Datenschutzes durch alle Aufsichtsbehörden gewährleistet werden. Hierzu werden regelmäßig Treffen mit Vertretern der jeweiligen(More)
ductors Germany arbeiten die Bundesdruckerei sowie die Fraunhofer-Einrichtung für Angewandte und Integrierte Sicherheit (AISEC) im Rahmen des Forschungsprojektes UMABASA in den nächsten zwei Jahren daran, Chipkarten durch einen neuartigen strukturellen Aufbau systematisch auch gegen heute noch nicht absehbare Angriffe zu schützen. UMABASA ist ein Akronym(More)
räten und Kryptographielösungen; Initiierung eines Spitzenclusters „IT-Sicherheit und kritische ITInfrastruktur“; Einführung einer Haftung von IT-Herstellern und Diensteanbietern für Datenschutzund IT-Sicherheitsmängel ihrer Produkte. Diese Leitsätze adressieren wesentliche Forderungen der IT-Sicherheitsbranche, wie sie auch TeleTrusT vertritt. Auch wenn(More)
Prävention, Erkennung und Reaktion als gleichberechtigte Aktionsfelder Die beiden Unternehmen werden ihr gebündeltes Know-how über Cybersecurity und den Schutz von komplexen IT-Landschaften zunächst für die Beratung und Analyse von Großkunden-Systemen einsetzen. Das Leistungsspektrum reicht von der Analyse individueller Cyberrisiken für Unternehmen über die(More)
Der von der Europäischen Kommission vorgelegte Entwurf einer Europäischen Datenschutz-Grundverordnung hat zu einer regen Diskussion über deutschen und europäischen Datenschutz geführt. Dabei ist gar nicht unbedingt die Frage diskussionswürdig, ob eine europäische Regelung eventuell notwendig ist, um zukünftig überhaupt noch ein gewisses Datenschutzniveau zu(More)
Durch eine gemeinsame europäische Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) soll das Datenschutzrecht für alle Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) zukünftig vereinheitlicht werden. Zu diesem Zweck legte die EU-Kommission bereits Anfang 2012 einen Entwurf zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien(More)