Beate Sedlacek

Learn More
Autosomal recessive polycystic kidney disease (ARPKD/PKHD1) is an important cause of renal-related and liver-related morbidity and mortality in childhood. Recently mutations in the PKHD1 gene on chromosome 6p21.1-p12 have been identified as the molecular cause of ARPKD. The longest continuous open reading frame (ORF) is encoded by a 67-exon transcript and(More)
Die neue Kennzahl „Nutzungsgrad-Schnitt-Naht-Zeit” beschreibt das Verhältnis zwischen maximal möglicher und tatsächlicher Nutzung der OP-Kapazität mit Schnitt-Naht-Zeit. Die maximal mögliche Schnitt-Naht-Zeit entspricht dabei nicht der gesamten OP-Kapazität, sondern wird durch die Subtraktion der Nicht-Schnitt-Naht-Zeit von der OP-Kapazität errechnet. Die(More)