• Publications
  • Influence
Die Chemotypen der Flechtengattung Pertusaria in Europa
TLDR
The Chemotypen der Flechtengattung Pertusaria in Europa are studied in detail in order to determine the phytochemical properties of these compounds and their application in various contexts. Expand
Über den gespaltenen Arm eines Octopus vulgaris
  • B. Hankó
  • Biology
  • Archiv für Entwicklungsmechanik der Organismen
  • 1 August 1913
TLDR
Doppeland Spaltbildungen wurden bereits aus dem ganzen Tierreiehe beschrieben, oder das Hervorsprossen eines kleineren seitlichen Saugnapfes aus einem grSl~eren, bei den Cephalopoden zu sein. Expand
Über das Regenerationsvermögen und die Regeneration verschiedener Organe von Nassa mutabilis (L.)
  • B. Hankó
  • Biology
  • Archiv für Entwicklungsmechanik der Organismen
  • 1 February 1914
TLDR
Theoretische Erkl~irung der Abbildungeu, Inhaltsfibersicht, Seite Einleitung, anderer Details: Der Verlauf der Regeneration im allgemeinen. Expand
Über die Regeneration des Operculums bei Murex brandaris
  • B. Hankó
  • Biology
  • Roux's archives of developmental biology
  • 1 March 1913
TLDR
Aus der bezUglichen Literatur war nicht viel zu erfahren, da sich tiber die Regeneration des Opereulums bloB zwei Daten vorfanden, obwohl sich mit dem Studium der Erneuerung des Sehneekengehauses viele Forscher besehaftigt haben. Expand
Erbitterung des Volks
Drei Motive, die schon vor geraumer Zeit Eingang in samtliche Gattungen der Literatur gefunden haben, werden im Zuge der Masterarbeit als literarische Phanomene untersucht: Revolten, Revolutionen undExpand