• Publications
  • Influence
Räumliche Verbreitung von Phyto- und Zooplankton im nördlichen Roten Meer
The aim of the expedition MET 44/2 (Feb. - Mar. 1999) with RV „Meteor“ was to study the biological and physical relationships in the Gulf of Aqaba and the northern Red Sea. The investigated samples
Die wichtigsten Gruppen des Zooplanktons
Im Teil Zooplankton wird das breite und vielfaltige Spektrum von Organismen des Holoplanktons von einzelligen Protisten bis zu metergrosen Quallen vorgestellt. Kurz wird auf das Vorkommen und die
Die saisonalen Veränderungen der Copepodengemeinschaft in einem oligotrophen Meeresgebiet - dem nördlichen Golf von Aqaba (Rotes Meer)
TLDR
Most taxa with high densities during the time of deep vertical mixing showed a positive significant correlation to the annual cycle of temperature.
Neue Methoden der Artbestimmung
Fur die Wissenschaft ist die Frage, wer noch zu einer bestimmten biologischen Art gehort und welche Individuen bereits eine andere Art reprasentieren, von grundsatzlichem Interesse. Lange standen
Leben im Pelagial
Das Pelagial ist der Lebensraum des freien Wassers mit allem, was darin schwimmt und driftet, vom winzigen Bakterioplankton uber Phyto-, Zooplankton und Fische bis hin zu den den riesigen Walen. In