Arnold Pick

  • Citations Per Year
Sorry, we do not have enough data to show an influence graph for this author.
Learn More
  • Arnold Pick
  • Archiv für Psychiatrie und Nervenkrankheiten
  • 2005
]~s war ein Verdienst K o c h ' s in einem auf der Mtinehener •aturforscherversammlung gehaltenen Vortrage, dessert Titel wit auch fiir unseren Aufsatz gew~thlt, die Aufmerksamkeit auf eine Frage gelenkt zu haben, die nicht bloss ftir die Psychiater, sondern auch ftir die Psychologen und Gerichts~rzte insbesondere yon hSchstem actuellem Interesse ist; es(More)
  • Arnold Pick
  • Archiv für Psychiatrie und Nervenkrankheiten
  • 2005
J e reichcr racine Erfahrungen auf dem Gebiete der sensorischen Aphasie und ieh war ja in der Lage in dan letzten .Jahren eine ganz ungewi)hnlieh grosse Zahl yon F~llen gerade dieser Form yon Spraehstarungen beizubringen um so mehr drfmgt sieh mir die Ueberzeugung auf, dass alle bisherigen Theorien nut die atlergr6bsten Erseheinungen uns verstehen lehren,(More)
  • Arnold Pick
  • Pflüger's Archiv für die gesamte Physiologie des…
  • 2005
Seit der Auffindung der funktionellen konzentrischen Gesichtsfeldeinengungl) haben in der Deutung derselben und ihrer Folgen psychologische bzw. psychogene Theorien his in die neueste Zeit eine iiberwiegende Rolle gespielt; wenn dementsprechend die Psyche des Kranken oder pri~ziser die durch die Auffassung des Gesichtsfeldes zustande gekommene Vorstellung(More)
kennen. Es ist bekannt, dab der Kampf gegen die Coxitis oft nur einen Kampf gegen die Contractur bedeutet, der nicht selten trotz aller Gegenwehr zunngunsten des Arztes entsehieden wird. Ahnlich erging es mir manchmal mit meinen arthrodesierten Hfiften. Hatte ich bei der Operation auch genfigend Abduction, Extension und Augenrotation gegeben, hatte ich auch(More)
  • 1