• Publications
  • Influence
Zur Pluralisierung im Luthertum des 17. Jahrhunderts und ihrer Bedeutung für die Deutungen von 'Natur'
Building on methodological considerations in cultural history and historical anthropology, the following contribution proceeds from the concept of ‚nature’ rather than from ‚natural science’, withExpand
  • 1
Anders als sein „Geschlechtscharakter"
Der Jurist Ferdinand Beneke war das, was man einen erfolgreichen und einflußreichen Mann und Bürger nannte. In der „Allgemeinen Deutschen Biographie" wird seine „öffentliche Wirksamkeit" und seinExpand
  • 2
Gefühl oder kulturelle Konstruktion
Starting from the assertion that a history of gender relations cannot be written without taking emotion as a historical category into account, this article first discusses general problems withExpand
  • 3
Ulrike Weckel, Claudia Opitz, Olivia Hochstrasser u. Brigitte Tolkemitt Hg., Ordnung, Politik und Geselligkeit der Geschlechter im 18. Jahrhundert
jegliches Begehren als „homo"bzw. „heterosexuell" zu qualifizieren, da beide Kategorien sich noch immer auf eine biologische Geschlechtsbestimmung als Basis beziehen. Was Butler aber schuldig bleibt,Expand
  • 2
...
1
2
...