• Publications
  • Influence
George Grote und das Studium der griechischen Geschichte
Momigliano benutzte die Gelegenheit seiner 1952 am University College, London, gehaltenen Antrittsvorlesung, um die Leistung und Eigenart des grosten englischen Historikers des antiken Griechenlands,Expand
Die griechische Geschichtsschreibung
Wie die Romer sind wir uns bewust, den Begriff der Geschichte (historia) von den Griechen geerbt zu haben. Wie fur Cicero (leg. 1, 1, 5) ist auch fur uns Herodot der »Vater der Geschichte«.Expand
Die Ursprünge Roms
Unter den Griechen wurde die Frage, ob Rom eine griechische Polis sei, im 4. Jahrhundert v. Chr. von Gelehrten wie Herakleides von Pontos gestellt, die zumindest in theoretischer Hinsicht durchausExpand
Überlieferung und Erfindung bei Ktesias
Nach der eingehenden Behandlung, die Felix Jacoby in Pauly-Wissowas Realencyclopadie den Fragen um Ktesias hat angedeihen lassen, kann man nicht mehr ohne weiteres davon ausgehen, das derExpand
Die theologischen Bemühungen der römischen Oberschichten im 1. Jahrhundert v. Chr.
Es besteht kein Zweifel daran, welcher Tatsache sich die romische Oberschicht in den etwa zwanzig Jahren zwischen 60 und 40 v. Chr. gegenubersehen muste: einer Revolution, die vielleicht niemandExpand
Ein Vorspiel zu Gibbon im 18. Jahrhundert
In einem gewissen Sinn hat Peter Gay zweifellos recht mit seiner bekannten These, das die Aufklarung ein ununterbrochener Appell an die Antike und deshalb eine Ruckkehr zu heidnischen Pramissen war.1Expand
...
1
2
3
4
5
...