• Publications
  • Influence
Mächtige Kommunikation in Niklas Luhmanns Theorie sozialer Systeme
Niklas Luhmann ist kein Machttheoretiker, der sich und sein Werk ausschlieslich dem zugewandt hat, was als Macht kommuniziert wird. Sein Projekt ist die Herausarbeitung einer soziologischenExpand
Niklas Luhmann, Politische Theorie im Wohlfahrtsstaat, München 1981
Niklas Luhmann (1927-1998) ist kein Politikwissenschaftler, aber mit der politischen Praxis vertraut. Als Jurist war Luhmann von 1955 bis 1962 am Niedersachsischen Kultusministerium tatig. Nach einemExpand
Das Vertrauen in das Bundesverfassungsgericht
Es gehort zu den Merkwurdigkeiten politischer Systeme, dass die Verfassungsgerichtsbarkeit ein hohes Vertrauen geniest. Mehr noch: Die Institution der Verfassungsgerichtsbarkeit besitzt einenExpand
Politische Theorie und Gesellschaftstheorie
Politische Theorie und Gesellschaftstheorie — das passt nicht zusammen. Zumindest erweckt Klaus von Beymes „Theorie der Politik im 20. Jahrhundert“ (1991) diesen Eindruck. Politische Theorie sieht erExpand
Die Macht der Judikative
Bedrohungen der Judikative
In der politischen Ideengeschichte der Gewaltenteilung ist von einer Bedrohung der Demokratie durch die Judikative zunachst keine Rede. Im Gegenteil: Die Ausdifferenzierung einer autonomenExpand
...
1
2
3
4
5
...